Verhütung

Sexualität mit der natürlichen Familienplanung, kurz NFP ist en Vogue! Der Begriff NFP ist vielfältig und nicht geschützt. Aus diesem Grund ist es für den Arzt wie auch für die Anwenderinnen schwer, eine Übersicht im Dschungel des NFP zu bekommen.

Ich biete Ihnen die NFP „sensiplan“ Methode an. Sie gehört zu den zuverlässigen NFP Methoden. Das beweisen die wissenschaftlichen Auswertungen an der Uni Heidelberg. In der weltgrößten Datenbank wurden über 40.000 Zyklen ausgewertet.

https://www.klinikum.uni-heidelberg.de/Weitere-Informationen-zu-NFP.118947.0.htmlwww.babyfreundlich.org

Frauen oder Paare, die eine sichere Empfängnisregelung ohne Nebenwirkungen suchen, sind mit „sensiplan“ auf dem richtigen Weg.

Was ist NFP „sensiplan“ denn genau?
„sensiplan“ ist eine symptothermale Methode. Es werden Symptome (der Zervixschleim oder der Muttermund) beobachtet und die morgendliche Temperatur gemessen. Ich zeige Ihnen, wie Sie diese Zeichen beobachten können und die fruchtbaren Tage von den unfruchtbaren Tagen nach einem „strengen (vorgegebenen) Regelwerk“ unterscheiden lernen. Ganz ohne Nebenwirkung. Die Empfängnisregelung ist nach dem Wochenbett, nach Pilleneinnahme, bei Verhütungswechsel oder Kinderwunsch ein sehr wichtiges Thema. In der Regel können sie nach nur drei Zyklusbeobachtungen das Regelwerk sicher umsetzen.
Wenn Sie die Anwendung von „sensiplan“ gelernt haben und die Methode nach dem Regelwerk nutzen, entspricht das der Methodensicherheit von 0,4 (Pearl Index), also dem gleichen Sicherheitsbereich wie auch die Pille.

EINE 100% SICHERHEIT GIBT ES NICHT!
Ich bin froh, den Paaren eine adäquate Beratung anbieten zu können.

Hierzu mache ich regelmäßige Informationsveranstaltungen und Einführungskurse.

Einführungskurs findet an vier Abenden á 2 Stunden, innerhalb von ca. drei Monaten statt.
Bitte sprechen Sie mich an.

Ulla Cremer

Leider keine Kassenleistung. Infoabend 12€, wenn Sie danach einen Einführungskurs belegen, ist der Infoabend kostenfrei. Einführungskurs für ein Paar 350€, ab zwei Paaren 250€, ab drei Paare 200€

Infoabend/Einführungskurs

Geben Sie bitte im Formular an, woran Sie teilnehmen möchten.